Usbekistan-Reisen – aktiv unterwegs

Usbekistan-Reisen – aktiv unterwegs

Usbekistan: Tagträume im Morgenland

Mitten in Zentralasien liegt ein kleines Wanderparadies, das von der ältesten Handelsstraße der Welt geteilt wird. Während deiner Reise nach Usbekistan erfährst du spannende Details zur berühmten Seidenstraße. Wanderer, die noch unentdeckte Trekking-Paradiese suchen, sollten das unbekannte Hissar-Gebirge und die Bergwelt an der Grenze zu Tadschikistan auf ihre Bucketlist schreiben.

Passende Reise finden

Wie sieht deine perfekte Usbekistan-Reise aus?

Natur und Kultur in Usbekistan

Natur und Kultur in Usbekistan

Gewaltige Moscheen, türkisfarbene Kuppeln und Stadtmauern aus Lehm – im magischen Usbekistan gibt es einiges zu entdecken. Die älteste Handelsroute der Welt führt einmal quer durch das Land. Entlang der Seidenstraße findest du viele Zeugnisse orientalischer Ästhetik und islamischer Kultur. Das zentralasiatische Usbekistan wurde seit jeher von Nomadenvölkern geprägt. Türkische, arabische, russische und chinesische Reisende hinterließen ihre Spuren.

Höhepunkte Usbekistans

Dieses Land entstammt einem Märchen aus Tausendundeiner Nacht! Entlang der legendären Seidenstraße bestaunst du die architektonischen Wunder Zentralasiens. Während einfacher Wanderungen durch den Zaamin-Nationalpark entdeckst du mit etwas Glück einen Sibirischen Steinbock. Gemeinsam mit usbekischen Köchen lernst du nicht nur die landestypische Gastfreundschaft, sondern auch echte Spezialitäten kennen. Sammle die Höhepunkte Usbekistans.

Mehr erfahren

Länderkombi: Usbekistan & Kirgisistan

Hier wird Geschichte lebendig! Insider-Reiseleiter Kay ist begeistert von der Natur und Kultur entlang der historischen Seidenstraße. Als gelernter Ethnologe für Asien bringt er einen unglaublichen Wissensvorrat über die Schätze Zentralasiens auf eure gemeinsame Reise mit. Besuche die Perlen der Seidenstraße Samarkand, Buchara und Chiwa und erwandere auf einfachen Pfaden die Bergwelt Kirgisistans.

Mehr erfahren

Usbekistan für Trekking-Fans

Usbekistan für Trekking-Fans

Du bist auf der Suche nach stillen Gipfeln und unentdeckten Wanderpfaden? Die kargen Nuratau-Berge und das beeindruckende Hissar-Gebirge sind deine nächsten Trekking-Perlen. Tagelang nur einigen Bauern oder Hirten begegnen und die Weite der zentralasiatischen Natur genießen. Nordöstlich der Nuratau-Berge gelangst du zum Aydarsee, der das Zentrum des usbekischen Ökotourismus darstellt. Finde die passende Trekking-Region für dich.

Trekking im Fan- und Nuratau-Gebirge

Das usbekische Nuratau-Gebirge ist die ideale Umgebung zur Akklimatisierung für die 5.000 Gipfel des Fan-Gebirges in Tadschikistan. Die meisten Gipfel lassen sich ohne Bergsteigerkenntnisse nicht erklimmen, jedoch führt dich dein Weg über aussichtsreiche Bergpässe, Hochtäler und die Almen der Nomaden. Auf den Spuren Marco Polos erwanderst du die Höhepunkte der Seidenstraße zwischen Usbekistan und Tadschikistan.

Zum Nuratau-Gebirge

Hissar-Gebirge und Gipfelglück

Im unbekannten Hissar-Gebirge erwartet dich unser Gipfel-Geheimtipp: Besteige den 3.700 Meter hohen Hodja Gur Gur Ata im wildesten Winkel Usbekistans. Im malerischen Maichai-Tal beziehst du dein Basislager, um am nächsten Tag mit den ersten Sonnenstrahlen den Hodja Gur Gur Ata zu erklimmen. In seinem Inneren befinden sich die tiefsten Höhlen Zentralasiens. Doch du hast es auf das Rundumpanorama über das Hissar-Gebirge abgesehen, das dich am Gipfel erwartet. Starte in dein Expeditionsabenteuer Usbekistan!

Zum Hissar-Gebirge

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben