Kambodscha-Reisen mal anders

Kambodscha-Reisen mal anders

Kambodscha – der Schatz Indochinas

Sei zu Gast bei aufgeschlossenen Einheimischen und erfahre mehr über das alltägliche Leben. In Kambodscha besuchst du kulturelle Sehenswürdigkeiten und erlebst einmalige Begegnungen. Besuche die berühmte Tempelanlage Angkor Wat und folge dem mächtigen Fluss Mekong. Das authentische Südostasien-Erlebnis erwartet dich.

Passende Reise finden

Besuche das UNESCO-Weltkulturerbe Angkor Wat

Das Nationalsymbol Kambodschas

Das Nationalsymbol Kambodschas

Auf über 400 km² tauchst du in der Tempelanlage Angkor Wat in eine wunderbare Welt erstaunlicher Architektur und spannender Geschichte ein. Vor über 1.000 Jahren wurden die imposanten Tempel ohne moderne Hilfsmittel gebaut. Die UNESCO zeichnete Angkor Wat mit dem Titel Weltkulturerbe aus. Nur 20 Kilometer entfernt liegt der belebte Tonle-Sap-See. Als eines der fischreichsten Binnengewässer der Welt ist er ein sehenswertes Naturphänomen.

Aktiv durch das Land der Khmer

Das ursprüngliche und „echte“ Kambodscha erwartet dich! Begegne liebenswürdigen Einheimischen und besuche kulturelle Höhepunkte. Zu Fuß und mit dem Fahrrad streifst du durch die Tempelanlage von Angkor. Auf dem Wasser erkundest du die schwimmenden Dörfer am Tonle-Sap-See. Dein Asien-Erlebnis wird abgerundet durch entspannende Strandtage auf der Trauminsel Koh Rong.

Mehr erfahren

Angkor individuell erkunden

Wow! Die Tempelstadt Angkor zu erleben ist ein krönender Abschluss für deine nächste Asien-Reise. Mystisch erheben sich die historischen Bauten aus dem üppigen Urwald. Erfahre mehr über die Khmer-Kultur und das Nationalsymbol des kambodschanischen Volkes. Wie wäre es mit einem individuellen Abstecher zum Tonle-Sap-See? Dein Fernbaustein Angkor Wat führt dich zu DEM Kulturhighlight Südostasiens.

Mehr erfahren

Beobachte das Leben am mächtigen Mekong

Beobachte das Leben am mächtigen Mekong

Eine Verbindung zwischen den Kulturen. Beginne deine Reise zu einem der längsten Flüsse der Welt. Der mächtige Mekong durchquert mit einer Länge von ca. 4.350 Kilometern sechs verschiedene Länder in Südostasien. Kambodscha durchquert der Fluss von der Grenze zu Laos bis nach Vietnam. Am Mekong kannst du den Berufsalltag der Fischer und das rege Treiben in einem der fruchtbarsten Gebiete des Landes beobachten. Tauche ein in das Leben am Fluss!

Mönche, Mekong & Meer

Reise quer durch Kambodscha und erlebe den Alltag am Mekong intensiv. Nachdem du die schwimmenden Dörfer am Tonle-Sap-See erkundet und interessante Einblicke in die Khmer-Kunst erhalten hast, setzt du deine Reise entlang des Flusses fort. Du besuchst das Dorf Han Chey und legst einen Zwischenstopp an den geschichtsträchtigen Bergen Phnom Pros und Phnom Srei ein. Erfahre mehr über die Legenden der „Mann und Frau“-Berge und freu dich auf einen Bilderbuchblick über die Flusslandschaft.

Mehr erfahren

Schatzkammern am Mekong

Folge dem mächtigen Mekong und erlebe Thailand, Laos und Kambodscha während einer erlebnisreichen Tour durch Südostasien. Eine Welt voller Traditionen und drei belebte Hauptstädte erwarten dich. Beim Besuch der weltberühmten Tempelanlage von Angkor begibst du dich auf eine Zeitreise in das historische Khmer-Reich. Erfahre mehr über die hinduistisch-buddhistische Herrschaft und bewundere die Schätze einer versunkenen Welt. 

Mehr erfahren

Probiere das Nationalgericht Amok

Probiere das Nationalgericht Amok

In Kambodscha kannst du dich in Garküchen, Straßenrestaurants und schicken Küchen durch die landestypische Kulinarik kosten. Als Nationalgericht ist Amok bekannt. Das mit Kokosmilch zubereitete Currygericht mit Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchten ist auch für den westlichen Gaumen durchaus genießbar. Obwohl die kambodschanische Küche stark unter dem Einfluss der Nachbarländer steht, ist die Würzung hier vergleichsweise mild. Entdecke die kulinarischen Highlights Kambodschas auf deiner nächsten Reise. 

Passende Reise finden

Mit dem Tuk Tuk durch Phnom Penh

Am Zusammenfluss des mächtigen Mekong mit dem Tonle Sap liegt die Hauptstadt Kambodschas. Der Königspalast und die Silber-Pagode sind wohl die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Phnom Penhs. Besuche den beliebten Nachtmarkt und spannende Kulturgüter vergangener Zeiten. Im Tuol-Sleng-Genozid-Museum erfährst du mehr über die Kriegsverbrechen der Roten Khmer. Hier erlebst du Geschichte hautnah. 

Passende Reise finden

Mit dem Tuk Tuk durch Phnom Penh

Noch mehr Kambodscha-Reisen

Kombiniere die Vorzüge Südostasiens

Kombiniere die Vorzüge Südostasiens

Folge einem der längsten Flüsse der Welt durch Südostasien oder reise auf den Spuren Indochinas. Entlang des Mekongflusses tauchst du in den asiatischen Alltag ein und begegnest einer reichen Flora und Fauna. Zu Gast bei einheimischen Familien erfährst du mehr über das Leben in Kambodscha und den Nachbarländern Vietnam, Laos und Thailand. Finde die passende Reise für dein Südostasien-Erlebnis.

(Un-)bekannte Schätze Indochinas

Erkunde Vietnam, Kambodscha und Thailand mit Insider-Reiseleiter Joachim. Am Ende der Reise erwartet dich die Entspannung am Strand.

Dschungel, Dschunken, Dynastien

Erlebe authentische Erlebnisse mit den Einheimischen von Vietnam und Kambodscha. Übernachte bei einer Gastfamilie und besuche das schwimmende Dorf auf dem Tonle-Sap-See.

Mit dem Rad durch Kambodscha

Folge dem Mekong durch Vietnam und Kambodscha oder kombiniere die natürlichen und kulturellen Highlights Kambodschas mit dem Nachbarland Laos.

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben